Geschichte

Auch wenn wir bereits auf eine über 125-jährige Orchestergeschichte zurückblicken können, so zeichnen wir uns doch durch moderne und innovative Orchestermusik aus. Im Schwerpunkt der musikalischen Arbeit des fast 40 MusikerInnen umfassenden Orchesters stehen Rock-, Pop-, Jazz- und Weltmusik, sowie Eigenkompositionen für Blasorchester verschiedener Stilrichtungen, v.a. auch zeitgenössischer Komponisten. Dabei versuchen wir immer wieder in Konzerten und in unseren Programmen neue und ausgefallene musikalische Wege zu beschreiten.

Dirigentin des Orchesters ist die Musikpädagogin Bianca Kaup.

Besonders am Herzen liegt uns die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen, aber auch Erwachsenen, die ein Instrument erlernen möchten. Neben Unterrichtsangeboten können sie im Vororchester erste Ensembleerfahrungen sammeln. Das Vororchester ist der Einstieg von Schülern und Erwachsenen, die mit ihrem Instrument sich und anderen eine Freude bereiten wollen. Bei kleineren Auftritten, die bereits angenommen werden, kommen als Unterstützung auch gerne noch junge und jung gebliebene Musiker des Orchesters dazu. Der Unterricht für die Schüler wird von Mitgliedern des Musikzuges erteilt und vom Musikzug subventioniert.

Wir freuen uns über jeden, der zu uns kommen möchte, egal ob sie/er schon ein Instrument spielt oder erst noch erlernen möchte.

Interesse? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.